Währungssicherung in der Praxis: Zwischen strategischer Absicherung und buchhalterischer Realität

19. April 202410:45 - 11:45

Die passende Sicherungsstrategie für Währungsrisiken zu finden und zu entwickeln ist eine zentrale Aufgabe von Treasury-Abteilungen. Dabei ist die Art des Grundgeschäfts immer ein entscheidender Faktor. So macht es einen wesentlichen Unterschied, ob Verkaufspreise im Seriengeschäft innerhalb weniger Monate bei Kursverschlechterungen angepasst werden können oder ob man bei einem Projekt auf viele Jahre gebunden ist. Die Strategie ist aber auch buchhalterisch abzubilden und hier stoßt man häufig auf Restriktionen oder Effekte, die schon bei der Entwicklung der Strategie mit berücksichtigt werden müssen. In diesem Forum wollen wir verschiedene Sicherungsstrategien der Unternehmen diskutieren.

Wir beleuchten, welchen Einfluss Hedge Accounting auf die Strategien hatte und wie sie letztendlich buchhalterisch abgebildet werden konnten.

  • 19. April 2024
  • 10:45 - 11:45
  • Forum
  • Gustav Mahler 3
  • Sponsor:

Vortragende

Martin Hackenbuchner

Martin Hackenbuchner

Treasury Manager

BENTELER International Aktiengesellschaft

Michelle Schlegel

Michelle Schlegel

CFO Stadler Rheintal AG

Stadler Rail Management AG

Moderator

Bernhard Kastner

Bernhard Kastner

Senior Manager

Schwabe, Ley & Greiner