Slide 33. FINANZSYMPOSIUM TREASURY VERBINDET mehr erfahren 18.-20. Mai 2022 in Mannheim

Wir sehen uns in Mannheim!

111Tage
11Stunden
46Minuten
3Sekunden
18.-22. Mai 2022

Wir sehen uns in Mannheim!

Wir freuen uns gemeinsam mit Ihnen als Teilnehmende oder Aussteller, das Frühjahr zu etwas Besonderem zu machen. Denn nur zusammen machen wir das Finanzsymposium zu dem, was es ist! Denn nur im persönlichen Austausch ergeben sich unerwartete Business-Möglichkeiten, überraschende Momente und innovative Ideen, welche das Finanzsymposium in Mannheim zum größten Fachkongress im deutschsprachigen Raum für Treasurer und Finanzverantwortliche macht.

 

Das Finanzsymposium – wichtiger denn zuvor

Die Treasury-Community trifft sich wieder persönlich!

Lassen Sie uns gemeinsam nach vorne blicken: Die Treasury-Community trifft sich endlich wieder! Nach zwei Jahren erhalten Sie wieder die Möglichkeit, sich mit Banken, FinTechs, Anbietern von Finanzsoftware und Ihren Treasury-Kollegen persönlich und direkt auszutauschen! Natürlich wissen auch wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht, wie sich die Lage bis zum 18. Mai 2022 entwickeln wird. Allerdings werden wir ganz bewusst nicht den Weg der Hybrid-Veranstaltungen mitgehen. Das Finanzsymposium lebt von persönlichen Kontakten, von zufälligen Begegnungen und dem direkten Austausch.

Entdecken Sie unsere neuen Formate & Networking-Möglichkeiten

Hochkarätige Keynotes und ein spannender Themenmix

Hier sind die ersten Highlights des 33. Finanzsymposiums. Mehr als 250 Referenten werden ihr Expertenwissen auf insgesamt 28 Stages und Workshops mit Ihnen teilen! Darunter Martin Schulz (ehem.  Präsident des Europäischen Parlaments) im Gespräch mit unserem Moderator Markus Brock über den Zustand der Demokratie in Europa. Die Unternehmerin und Expertin für Digitale Bildung Verena Pausder widmet sich in ihrer Keynote den „Mutausbrüchen für das Neue Land“ samt visionären Ansätzen für unsere Zukunft.

Präsident des Europäischen Parlaments (2012-2017)
Unternehmerin und Expertin für Digitale Bildung
Entdecken Sie unsere neuen Formate & Networking-Möglichkeiten

Was ist neu?

Das 33. Finanzsymposium wird einige neue Formate und somit vielfältige Möglichkeiten mit sich bringen, Ihr professionelles Netzwerk zu erweitern. Es wird sich auch die ein oder andere neue digitale Komponente wiederfinden, um die Interaktivität unter den Teilnehmern zu verstärken. Allerdings werden wir ganz bewusst nicht den Weg der Hybrid-Veranstaltungen mitgehen.

Sie möchten weitere Informationen zum Finanzsymposium?

Wir senden Ihnen gerne unverbindlich weitere Informationen zu:

+43 1 5854830 
office@finanzsymposium.com 

  • -
  • -
  • -