Corporate Finance – Auf hoher See

19. April 202410:45

Die Fahrwasser werden wohl länger nicht mehr so ruhig werden, wie im knappen Jahrzehnt zwischen Eurokrise 2011 und COVID 2020. Die Marktdominanz der Zentralbanken auf den Anleihemärkten verringert sich, bei Zinsen, Margen und Kreditbedingungen ist Vieles in Bewegung. Dabei wird das Rating wieder wichtiger: Gute Credits erfreuen sich ungebrochen hoher Nachfrage von Finanzierern, während tiefere Bonitäten sowohl in den Konditionen als auch in den Preisen deutlich mehr Anforderungen zu sehen bekommen. Gemeinsam diskutieren wir, welche Strategien Unternehmen durch diese bewegten Zeiten bringen. Wie stellen Sie sich in Ihrer Bankenstrategie auf, welche Instrumente setzen Sie ein? Wie sind Sie mit dem Zinsanstieg umgegangen? Welche Herausforderungen sehen Sie in Finanzierungsprojekten auf sich zukommen?

  • 19. April 2024
  • 10:45 - 11:45
  • Forum
  • Gustav Mahler 2
  • Sponsor:

Vortragende

Richard Neumann

Richard Neumann

Head of Treasury, Risk & Insurance

JOST Werke SE

Thomas Schlesing

Thomas Schlesing

Head of Group Treasury

Schüco International KG

Alexandra Schöneck

Alexandra Schöneck

Head of Group Treasury

Nemetschek Group

Moderatorin

Eva Maltschnig

Eva Maltschnig

Manager

Schwabe, Ley & Greiner